Copyright 2017 - Judo in Holle e.V.

Judo


vom Kindergartenkind bis zum Erwachsenen
vom Hobbyjudoka bis zum Spitzensportler

 

Bei uns ist jede Altersklasse und jeder Leistungsstand vertreten. Ob Hobby oder Leistungssport – jeder kann nach Belieben wählen und wird entsprechend seinen Wünschen und Fähigkeiten gefördert.

Ausgezeichnet mit dem grünen Band für die beste Talentförderung und mit dem Qualitätssiegel vom Deutschen Judobund zertifiziert , trainieren auch schon die Kleinsten beim „Ringen & Raufen“ mit viel Spaß unter der Leitung ausgebildeter Trainer und Pädagogen. Aggressionen werden beim Judo auf sportliche und damit harmlose Weise unter Anleitung und Einhaltung wohlüberlegter fester Regeln abreagiert und in die richtige Bahn gelenkt. Bis ins Erwachsenenalter besteht die Möglichkeit, Judo als Hobby- oder Leistungssport mit gezielter Kaderförderung auszuüben.

Judo fördert von Anfang an eine vielseitige motorische und konditionelle Ausbildung, ohne einseitig zu überfordern. Grundeigenschaften wie Gewandtheit, Schnelligkeit, Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer werden verbessert und in der Gruppe ein positives Sozialverhalten vermittelt. Die Fairness steht dabei stets im Vordergrund. So leistet Judo einen wertvollen Beitrag zur Gewaltprävention.

 

Außer den unten angegebenen Trainingszeiten haben unsere Sportler noch die Möglichkeit, an den Stützpunkt-Trainings unter Leitung verschiedener Landestrainer in Holle, Hildesheim und Hannover teilzunehmen


 

In wenigen Tagen beginnt die Deutsche Meisterschaft in Holle

DSCF5440 2 Holler Nominierte 2015 120(we)In wenigen Tagen, am kommenden Samstag, beginnt in Holle die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft U18/21 der Landesverbände. Die jeweiligen Landeskader werden zu einer starken männlichen und weiblichen Mannschaft zusammengefasst, wobei die beiden Altersgruppen U18 und U21 in dreizehn Gewichtsklassen gemeinsam antreten. Es wird jedoch durch das Reglement darauf geachtet, dass beide Altersklassen getrennt gegeneinander antreten.

Weiterlesen: In wenigen Tagen beginnt die Deutsche Meisterschaft in Holle

Nordrhein-Westphalen und Bayern wurden in Holle Deutsche Meister

Bild 10321786 L DMMLV 2015 120(we)Die Frauenmannschaft aus Bayern und die Männermannschaft aus Nordrhein-Westphalen erkämpften sich den diesjährigen Titel bei den Deutsche Mannschaftsmeister U18/21 der Landesverbände, die in Holle ausgetragen wurden. Bei den Frauen gewann SilberNordrhein-Westphalen und Bronze Niedersachsen und Hessen. Silber gewann bei den Männern Sachsen; Bronze ging an die beiden Vertretungen aus Hamburg und Bayern.

Weiterlesen: Nordrhein-Westphalen und Bayern wurden in Holle Deutsche Meister

Grußwort des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil

nds.Ministerpräsident Stephan Weil 120Als Niedersächsischer Ministerpräsident freue ich mich sehr, dass der Sportverein „Judo in Holle“ am 12. Dezember 2015 erneut Ausrichter einer nationalen Judomeisterschaft ist. Für dieses Sportereignis in der Mohldberghalle habe ich gern die Schirmherrschaft übernommen.

In Holle wird schon seit vielen Jahren hervorragende Trainingsarbeit im Judosport betrieben – Judosport im Nachwuchsbereich ist hier eine wahre Erfolgsgeschichte. Systematisches Trai-ning, von kompetenten Judotrainern bereits im Kindesalter durchgeführt, hat den Holler Judo-Sportlerinnen und -sportlern eine Vielzahl von nationalen und sogar internationalen Wettkamp-ferfolgen beschert.
Der Verein „Judo in Holle“ wurde im Jahr 2008 zu Recht für seine Nachwuchsarbeit mit dem „Grünen Band“, gestiftet vom DOSB und der Dresdner Bank, ausgezeichnet.

Weiterlesen: Grußwort des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil

Nächste Trainingstermine

Freitag, 15. Dezember 2017
16:00 - 17:30
Judo Anfänger (U9) mit Sandra Firlar
Freitag, 15. Dezember 2017
17:30 - 19:15
U15 - Wettkampf Randori mit Christian Struck
Freitag, 15. Dezember 2017
19:15 - 21:00
U18 - Kader Leistungsträger + Männer mit Dirk Assmann
Montag, 18. Dezember 2017
18:00 - 19:30
U18 - Kader Leistungsträger mit Maximilian Schrader, Maike Heinz
Dienstag, 19. Dezember 2017
15:15 - 16:00
RiRa-Abenteuerland mit Birgit Koch
Dienstag, 19. Dezember 2017
15:30 - 16:45
U10/U12 - Judo Anfänger ab 6 Jahre mit Peter Sottmann
Dienstag, 19. Dezember 2017
16:45 - 18:00
U10/U12 - Wettkampf und Technik mit Peter Sottmann
Dienstag, 19. Dezember 2017
18:00 - 19:30
U15 - Wettkampf und Technik mit Christian Struck
Dienstag, 19. Dezember 2017
18:00 - 19:30
U18 - Kraft, Fitness, Ausdauer mit Bernd Lühmann
Mittwoch, 20. Dezember 2017
18:00 - 19:45
U18 - Kader Leistungsträger (Stützpunkt) mit Dirk Assmann, Christian Struck, Maximilian Schrader, Maike Heinz

Nächste Wettkampftermine

Samstag, 27. Januar 2018
00:00
LEM U18 / U21
Samstag, 27. Januar 2018
00:00
LEM U18 / U21
Samstag, 07. April 2018
15:30 - 18:30
Judo in Holle vs. SUA Witten
Samstag, 28. April 2018
00:00
U12 - Voba Cup 2018
Sonntag, 29. April 2018
00:00
U10 - Voba Cup 2018
Sonntag, 29. April 2018
00:00
U15 - Voba Cup 2018
Samstag, 05. Mai 2018
00:00
TSV Bayer 04 Leverkusen vs. Judo in Holle
Samstag, 26. Mai 2018
15:30 -
Judo in Holle vs. UJKC Potsdam
Samstag, 09. Juni 2018
00:00
1. Godesberger JC vs. Judo in Holle
Samstag, 16. Juni 2018
15:30 - 18:30
Judo in Holle vs. JC 66 Bottrop

Veranstaltungen

Keine Termine
f t

Judo in Holle e. V.

Judo in Holle e. V.
Wagnerstr. 4
31167 Bockenem

Telefon: +49 5067 69107

Impressum      Login      

Unsere Sponsoren

  • assmann
  • automobil
  • SPKHildesheim
  • ILOveJudo
  • berthold
  • aimotion
  • PraxisMarktstrasse
  • VolksbankHolle
  • avacon
  • ihlow
  • asindustrie
  • Mykonos
  • KMP
  • fitinholle
  • e-potratz
  • VSImmobilien
  • rollwage
  • Fortuna
  • SD Admin EWIV
  • SAM
  • gleitz
  • TischlereiBlume
  • kolbe
  • ambienta
  • frischling